Einkäufe


Auffallen? Kann ich.

Samstagmorgen, 08:00 Uhr. Pijama mit atomfarbenem Blümchenmuster, Gammelbommelfrisur, völlig verratzt, eingetrocknete Gurkenmaske mit Quark, Cowboy-Stiefel, zensierter Deutsch-Rap auf Maximallautstärke im total vom Streusalz und Schneematsch versüftem Möp.

mehr lesen 0 Kommentare

Fremdgehen schwer gemacht

Der Einzelhändler schimpft über die großen Haifische, die wiederum lachen sich eines in´s Fäustchen. Und ich?

mehr lesen 3 Kommentare

XY ungequetscht

Die gute alte Buchhandlung, in der es einst Verkäufer gab, die mit fundiertem Wissen gut berieten, in der es schön ruhig war, nach Druckfarbe und Papier roch, das Licht schummrig brannte, das Glöckchen der Tür läutete, sobald ein Kunde den Laden betrat. Was ist daraus geworden?

mehr lesen 0 Kommentare

Ein bisschen Tollwut

Händchenhaltend glücklich betreten Danger und ich den Supermarkt. Während ich das Gemüse begutachte – sagen wir mal so um die dreißig Sekunden – vernehme ich Schnaufen hinter mir. Ich drehe mich um. 

mehr lesen 2 Kommentare

Gerammel

Jeder kennt sie. Die Zeit vor Weihnachten, in der scheinbar alle durchdrehen. Und gemeckert wird immer über das Gleiche, angefangen beim Einkaufen im Supermarkt.

mehr lesen 1 Kommentare

Auf rohen Eiern

Du Drapierst sechs unterschiedlich große Kartons auf deinem Arm, obendrauf die Briefpost, auf dem einem Finger taumeln zwei schwere Tüten plus Handtasche.

mehr lesen 2 Kommentare

Prinz William & Naddel

Neue uuuuuultra geile Hose gekauft, die Hose des Jahrtausends. Niemand außer mir hat sie, hundert Prozent! Der totale Knaller... 5 Kilo weniger aussehend, Celulite-löschend plus wahnsinns Hintern.

mehr lesen 0 Kommentare

Umkleidetheater

Umkleidekabinen sind ein Thema für sich. Die Gefahr, sich darin mit Ganzkörperlepra anzustecken ist groß, speziell in Freibädern, Turnhallen oder Bekleidungsläden.

mehr lesen 1 Kommentare

Parfümerie hoch 14

Kommt ein Mann in eine Parfümerie, der beabsichtigt, eine Gesichtscreme und sein Lieblings-Aftershave zu kaufen.

mehr lesen 4 Kommentare

Wurstgrenze

Der Püppi isst gerne Woscht. Einkaufen muss ich sie grundsätzlich bekleidet in kugelsicherer Weste, denn eines fehlt der Wursttheke: eine Selbstschussanlage. Jawohl! 

mehr lesen 1 Kommentare