Temperaturstress

Irgendwo habe ich mal aufgeschnappt, dass Männer 40 % und Frauen nur 25 % Muskelmasse haben. Dies führt u. a. dazu, dass Frauen mehr frieren als Männer.

Das Ganze hat auch noch etwas mit Fett zu tun, also Fett + Frau + wenig Muskeln + Hormone = Südpol. Sollten Polkappen- und Gletscherschmelze nicht mehr aufzuhalten sein, schafft alle Frauen an jene Orte - den Rest regelt die Natur.

 

Während Danger im Winter halbnackt bei 22 Grad unter 0 unter einem Hauch Seide schlafen kann, hat der Püppi nur Überlebenschancen bei über 26 Grad im Biber-Schlafanzug, unter 2 Daunendecken und Wärmflasche mit Lavafüllung. Das ist definitiv so ein Frauen-Männer-Ding. Tagsüber verhält sich das Ganze umgekehrt. Danger ist vollständig bekleidet, perfekt klimatisiert, während der Püppi nur im T-Shirt rumrennt und weint, weil´s friert.

 

Der Püppi´s Frostproblem könnte ganz einfach anhand zusätzlicher Kleidungsschichten gelöst werden. Und nicht nur das, mein Türproblem wäre auch Geschichte. Denn immer, wenn der Paketzusteller klingelt, finde ich auf Anhieb keine Hose. In der Zeit vom Türoffnen im Erdgeschoss bis hin zum Türöffnen im 2. Stockwerk absolviere ich einen Scheiße-wo-ist-meine-Jogginghose-Marathon. Zu solch einem Zeitpunkt ist auch Danger nie da, alle Klamotten in der Wäsche oder liegen frisch gebügelt und akkurat gefaltet im Schrank. In der Weihnachtszeit habe ich einem Zusteller in einer in-4-Sekunden-zusammengesuchten-Montur schnappatmend Plätzchen, die aussahen wie Pimmel, angeboten*. Ich trug ein T-Shirt in der Optik polnischer Bachblütenbettwäsche, Camouflage-Hosen, Leuchtraketen-Make-Up, neongelbe Alpakas und Fürstin-Gloria-Frisur. Da hat er ganz verängstigt geguckt und dankend mit gesenktem Haupt abgelehnt. Seine Hand ganz nah am Pfeffer-Spray.

 

So habe ich mir heute endlich eine schicke Hose und Strickjacke über die Gegensprechanlage gehängt. Das Problem des Frierens ist jedoch bis heute nicht gelöst.

 

*An dieser Stelle muss ich zu meiner Verteidigung dazuschreiben, dass die Strenschnuppen-Ausstechform - aus welchen Gründen auch immer - verbogen war. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Tabea Müller (Mittwoch, 24 August 2016 21:49)

    Yeahhh! Da kann ich mitreden!! 20 Grad plus ist echt meine Strickpullovergrenze!! (quasi 0 Grad für Männer). ...von deinen Camouflagehosen hättst mal n Selfie machen sollen ;0)